Angebote zu "Lang" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Kobr:Kaffee & Klatsch
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kaffee & Klatsch, Titelzusatz: 80 Rezepte für Cookies, Cupcakes und Kuchen, Autor: Kobr, Silke, Fotograph: Lang, Coco, Verlag: Christian Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schokolade // Kochen // Dessert // Süßspeise // Konfitüre // Konfekt // Essen nach Zutaten: Schokolade // Kochen: Desserts, Rubrik: Themenkochbücher, Seiten: 159, Reihe: Cook & Style, Gewicht: 701 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Wundertütenbox Ritter 8-tlg.
3,90 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Hochwertige Ritter Mitgebsel in der praktischen Mitgebselbox Gegen Corona-Langeweile. Spannende Spielideen. Mit dieser spannenden Wundertüten-Box für Jungen zum Thema Ritter kommt keine Langeweile auf. Ob auf der Autofahrt oder im Kinderzimmer oder auf dem Kindergeburtstag, eine Box voller Spaß. Mit dieser  tollen Überraschung für Jungen zum Thema Ritter wird man die Kinder begeistern. Die praktische Geschenkbox hat eine Länge von 15 cm, eine Höhe von 16 cm mit Tragegriff und eine Tiefe von 8 cm. Die Überraschungsbox ist mit tollen und spannenden Artikeln prall gefüllt: aufblasbares Schwert, Klatsch-Morgenstern, Luftrüssel, Geduldspiel, Klapper, Popcorn und Weingummi. Eine ganz besondere Wundertüte für Jungen mit sehr hochwertigem Inhalt, der begeistert. Ob für die Autofahrt, Mitbringsel oder als Gastgeschenk für den Kindergeburtstag. Mit dieser Wundertüten-Box Jungen kommt garantiert keine Langeweile auf. Die Box ist prall gefüllt mit tollen Artikeln. Für jeden kleinen Ritter sind tolle Artikel dabei. Mit dem aufblasbaren Schwert kann gefahrlos gespielt werden. Mit der Klapper und dem Luftrüssel werden Spiele lautstark unterstützt. An dem Klatschmorgenstern bleiben Blätter hängen und bei dem Geduldspiel muss mit viel Geschicklichkeit die Kugel ins Loch gelenkt werden. Und für den kleinen Hunger liegt eine Tüte Popcorn und eine Tüte Weingummi bei. Sie interessieren sich für eine größere Stückzahl für ein Event oder als Wiederverkäufer? Sprechen Sie uns an. Wir stellen die Boxen auch gerne nach Ihren Wünschen zusammen. Inhalt Jungen-Überraschungsbox Ritter: Ritter Geschenkbox 15x16x8 cm Ritterschwert selbstaufblasend, 70cm lang Klatsch-Morgenstern 3cm Durchmesser Klapperhand  15cm, verschiedene Farben Ritter-Luftrüssel Geduldspiel 6x6cm Tüte Popcorn 12,5g Tüte Weingummi 40g   Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.

Anbieter: Locamo
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Gitaar Starter 2
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ain boer wol noar zien naober tou|Alborada / Hartog Cees|ALLEGRETTO / Giuliani Mauro|ALLEGRETTO / Carcassi Matteo|Allegretto / Carulli Ferdinando|ALLEGRETTO / Kueffner Joseph|ALLEGRO / Giuliani Mauro|Allegro / Playford John|Allemande / Susato Tielman|ANDANTE / Carulli Ferdinando|ANDANTE / Mozart Wolfgang Amadeus|ANDANTINO / Kueffner Joseph|A tickling ditty / Hartog Cees|AULD LANG SYNE|BIG BEN|BOOGIE WOOGIE|Camptown Races|Carnevalitos|CHARLIE IS MY DARLING|Cheran´s Dance (C.H.)|COCKLES AND MUSSELS|Danse antique / Hartog Cees|Dat gaat naar Den Bosch toe|Dead end blues (C.H.)|Dickory Dock|Don Quichotte / Hartog Cees|ETUEDE / Sor Fernando|ETUEDE / Sor Fernando|Fairfield|FLORAL DANCE|FREIGHT TRAIN|HATIKVAH|HAVAH NAGILA|Jagerslied|Jehudah|Klitsch-Klatsch Polka (C.H.)|Kueffneretto (C.H.)|La Muchacha Mallorquina|LAZY MARY|Legende Bretonne|Le petit Marteau|Ligado Blues (C.H.)|MALAGUENA|Mary Ann 1 2|Mary Ann 3 4|MUSS I DENN|On the Road to Kansas City (C.H.)|Pacific Express 505 (C.H.)|Paradetas / Sanz Gaspar|POLLY WOLLY DOODLE|Kleine Prelude in C (Carulli)|Kleine Prelude in G (Carulli)|Kleine Prelude in D (Carulli)|Priscilla´s Wedding (C.H.)|Rambling Jack (C.H.)|Rattlesnake Rock (C.H.)|REVERIE|RIGAUDON / Boismortier Joseph Bodin de|Road revel Rock (C.H.)|Samba Brasilia (C.H.)|Sao ya fan (C.H.)|Sardonyx (C.H.)|Sharon (C.H.)|SOME FOLKS / Foster Stephen Collins|SUR LE PONT D'AVIGNON|Tango / Hartog Cees|THE HOUSE OF THE RISING SUN / Animals|THIS OLD MAN|Un dimanche A Paris / Hartog Cees|Wals (Carcassi)|WAYFARIN' STRANGER|When Johnny Comes Marching Home|WINTER ADE|YA NO PUEDO VIDITA

Anbieter: Notenbuch
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Familiäres
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In 30 amüsant zu lesenden Kapiteln wird hier der Familienalltag beleuchtet. Die erfahrene Ratgeber-Autorin weiß als Mutter von 3 Kindern, wovon sie redet und worüber sie so einfühlsam schreibt: Hausfrau und Mutter. Ein Universalberuf ? / Alles im Griff. Ordnung oder Chaos? / Macht Nörgeln glücklich? / Warum mich mein Mann nicht versteht / Wer liebt, bleibt jung / Schenken - die Kunst der Könige / Urlaub in Balkonien / Sind Männer die besseren Mütter? / Heimat - in sich finden / Grübeln bringt nichts - raus aus der Spur / Gefühle - zeigen oder verbergen? / Lang gewöhnt oder wunderbar vertraut? / Komplimente - Lügen oder Schmiermittel? / Das Programm im Hinterkopf / Weißt Du, das macht alles mein Mann / Runde Geburtstage - Lebenseinschnitte? / Ein Hoch auf den November! / Erben - bereichert, aber entzweit? / Kinder aus dem Haus - was dann? / Klatsch - Austausch zwischen Information und Intimität? Wieviel Mutter darf's denn sein? / Dankbarkeit - noch oder wieder modern?

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Das ist Berlin
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin war schon immer eine Stadt, in der sich die Prominenz wohl fühlte. An manchen Häusern erinnert eine Gedenktafel, von denen es dort sehr viele gibt, an diese berühmten Bürger der Stadt. Aber was mag sich wohl hinter diesen Fassaden ereignet haben? Vor allem werden Wissenschaftler, Literaten und Politiker mit einer Tafel geehrt, seltener ein großer Film- oder Unterhaltungsstar. Es lebten aber gerade viele Filmstars in Berlin. Hildegard Knef, Romy Schneider, Lilian Harvey und ihr Willy Fritsch, Gustaf Gründgens, Zarah Leander, die Tschechova, Fritz Lang oder die unvergessene Marlene Dietrich, um nur einige zu nennen. Das Buch versammelt amüsante und tragische Geschichten, Klatsch und Tratsch, die kleinen Geheimnisse von großer Stars während ihrer Berliner Zeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Augenzeuge des Konstanzer Konzils
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vier Jahre lang tagte das Konzil von Konstanz in der beschaulichen Stadt am Bodensee. Hier verhandelte die geistliche und weltliche Prominenz Europas die Probleme der spätmittelalterlichen Kirche. Es war die größte politische Zusammenkunft des Mittelalters, eine einzigartige Veranstaltung, zu der zeitweise bis zu 70.000 Gäste in Konstanz gewesen sein sollen. Das machte sich natürlich auch im Leben der Konstanzer Bürger bemerkbar. Anschaulich und detailliert hält der Augenzeuge Ulrich Richental die Geschehnisse im Großen wie im Kleinen fest. Er war sozusagen der erste Klatsch- und Lokalreporter der Geschichte und bietet Einblicke in das Treiben einer spätmittelalterlichen Stadt vor dem Hintergrund der politisch-religiösen Mächtespiele. Anlässlich des 600-jährigen Jubiläums erscheint die Chronik des Ulrich Richental zum ersten Mal in heutiges Deutsch übersetzt. Der Band ermöglicht so einen direkten Zugang zu einem der spannendsten Ereignisse des Mittelalters.Ulrich Richtental (1360-1437) war der Sohn eines Konstanzer Stadtschreibers. Er war wahrscheinlich als Kaufmann tätig und hatte es zu einigem Wohlstand in der Stadt gebracht, wo er Haus- und Grundeigentum besaß. Aus eigenem Antrieb verfasste er eine umfangreiche Chronik über das Konstanzer Konzil.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Achtung Familienfeier
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Familienfeiern sind wie Kopfweh. Sie können jeden treffen und sind meist nach ein paar Stunden überstanden. Eva fährt von Berlin in ihr Heimatdorf zum 80. Geburtstag ihrer Oma, wo sie auf die gesamte Sippschaft treffen wird. Inklusive Klatsch und Tratsch, einem liebestollen Onkel und tobenden Tanten. Mit Schrecken denkt sie daran, wieder als einsamer Single an der Kaffeetafel zu sitzen. Doch dann verknallt sie sich während der Zugfahrt in den Schauspieler Sandro und macht ihm ein »unmoralisches Angebot«: Er soll drei Tage lang ihren Freund mimen. Keine leichte Aufgabe, denn daheim warten die lieben Verwandten, die auch so manches zu verbergen haben. Hat die Liebe zwischen Eva und Sandro unter diesen Umständen überhaupt eine Chance? Bei dieser Feier geht es um Geld, Intrigen und Streitigkeiten – eben der ganz normale Wahnsinn wie in vielen Familien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Augenzeuge des Konstanzer Konzils
23,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vier Jahre lang tagte das Konzil von Konstanz in der beschaulichen Stadt am Bodensee. Hier verhandelte die geistliche und weltliche Prominenz Europas die Probleme der spätmittelalterlichen Kirche. Es war die grösste politische Zusammenkunft des Mittelalters, eine einzigartige Veranstaltung, zu der zeitweise bis zu 70.000 Gäste in Konstanz gewesen sein sollen. Das machte sich natürlich auch im Leben der Konstanzer Bürger bemerkbar. Anschaulich und detailliert hält der Augenzeuge Ulrich Richental die Geschehnisse im Grossen wie im Kleinen fest. Er war sozusagen der erste Klatsch- und Lokalreporter der Geschichte und bietet Einblicke in das Treiben einer spätmittelalterlichen Stadt vor dem Hintergrund der politisch-religiösen Mächtespiele. Anlässlich des 600-jährigen Jubiläums erscheint die Chronik des Ulrich Richental zum ersten Mal in heutiges Deutsch übersetzt. Der Band ermöglicht so einen direkten Zugang zu einem der spannendsten Ereignisse des Mittelalters. Ulrich Richtental (1360-1437) war der Sohn eines Konstanzer Stadtschreibers. Er war wahrscheinlich als Kaufmann tätig und hatte es zu einigem Wohlstand in der Stadt gebracht, wo er Haus- und Grundeigentum besass. Aus eigenem Antrieb verfasste er eine umfangreiche Chronik über das Konstanzer Konzil.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Verdis letzte Versuchung
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der grosse Komponist zwischen zwei Frauen Giuseppe Verdi und seine Frau Giuseppina galten als ein glückliches Ehepaar, als er die Sopranistin Teresa Stolz kennenlernte - ausgerechnet bei Proben zu »Die Macht des Schicksals«. Giuseppina, einst selbst eine umjubelte Primadonna, musste erdulden, dass die junge Diva immer wichtiger wurde für ihren Mann. 1871 trennte Teresa sich von ihrem Verlobten, 1872 sang sie in der italienischen Erstaufführung die »Aida«. Von da an spitzte sich das Drama zu. Von Giuseppina zur Entscheidung genötigt, protestierte Verdi: »Diese Frau bleibt, oder ich erschiesse mich.« Es passierte, was Verdi ein Leben lang vermeiden wollte: Sein Privatleben wurde Anlass für Klatsch, Gerüchte und Schlagzeilen. Doch schliesslich verbrachten sie ihre Urlaube zu dritt. Giuseppina bedachte die Konkurrentin sogar in ihrem Testament. Wie es dazu kam, ist ein bewegendes menschliches Abenteuer. Und eine Reise ins Innere von Giuseppe Verdi.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot