Angebote zu "Stadt" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

The Job Lot - Das Jobcenter. Die komplette Seri...
21,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

ARBEIT(SLOSIGKEIT) KANN AUCH SPASS MACHEN......zumindest im chaotischen Alltag des Jobcenters in der fiktiven englischen Stadt Brownall. Hier prallen so einige Welten aufeinander. Angeführt von der neurotischen Chefin Trish (Sarah Hadland, "Miranda") besteht das Team aus dem romantischen Träumer Karl (Russell Tovey, ,,Looking", ,,Human"), dem Betrugsermittler George (Adeel Akhtar, ,,Utopia", ,,River"), der miesepetrigen egoistischen Paragrafenreiterin Angela und den Securitys Paul und Janette. Sie beschäftigen sich vor allem mit persönlichen Angelegenheiten, Klatsch und Tratsch - und manchmal auch mit ihrer eigentlichen Aufgabe: den hin und wieder schwierigen Klienten zu einem neuen Job zu verhelfen...  Bonusmaterial:Behind-the-SceneDeleted ScenesDarsteller:Adeel Akhtar, Russell Tovey, Sarah Hadland, Angela Curran, Dylan Edwards, Jo Enright, Mark Bagnall, Martin Marquez, Nick Mohammed, Nigel Boyle, Sophie McShera, Tamla Kari, Tony Maudsley

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitm...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitmachbuch zur Stadt ab 9.99 € als gebundene Ausgabe: Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut?. Aus dem Bereich: Bücher, Kinderbücher, Sachbücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Die geheimnisvolle Minusch (DVD)
8,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Minusch (Carice van Houten) ist eine bemerkenswerte junge Frau: Sie schnurrt, liebt Hering, klettert auf Dächer und kann die Sprache der Katzen sprechen. Obwohl, so verwunderlich ist das alles vielleicht gar nicht, wenn man bedenkt, dass sie selbst eigentlich eine verzauberte Katze ist. Für den zurückhaltenden Reporter Tibbe (Theo Maassen) jedenfalls ist Minusch die Rettung. Denn Tibbe ist zu schüchtern, um echte Neuigkeiten zu recherchieren. Er traut sich einfach nicht, jemanden anzusprechen. Ganz zum Ärger seiner Chefin, die Tibbe mit der Entlassung droht, wenn er nicht bald über den neuesten Klatsch berichtet. Hier hilft ihm Minusch. Denn die ist keineswegs zu schüchtern: Sie erfährt alles, was in der Stadt so passiert, brühwarm von ihren Katzenfreundinnen. Im Gegenzug für diese Neuigkeiten lässt Tibbe Minusch bei sich wohnen. Alles ist in bester Ordnung, bis Minusch herausfindet, dass einer der angesehensten Bürger des Ortes, der mächtige Industrielle Ellemeet (Pierre Bokma), einen hinterhältigen Plan ausbrütet. Minusch fordert Tibbe auf, in der Zeitung darüber zu berichten und so den Plan zu vereiteln. Doch die einzigen Zeugen für Ellemeets Untaten sind Katzen. Tibbe will Minusch nicht verlieren. Also nimmt er all seinen spärlichen Mut zusammen, um dem Industriellen die Stirn zu bieten.Darsteller:Bas Teeken, Bianca Krijgsman, Carice van Houten, Chris Bolcek, Hans Kesting, Iwan Waldheim, Jack Wouterse, Joep Onderdelinden, Kees Hulst, Lineke Rijxman, Loes Luca, Marisa van Eyle, Olga Zuiderhoek, Pierre Bokma, Plien van Bennekom, Sarah Bannier, Theo Maassen, Wim Van den Heuvel

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Elizabeth Gaskell Collection
28,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

North & South: Für Margaret bricht eine Welt zusammen, als sie mit ihrer Familie vom idyllischen Südengland in die Industriestadt Milton hoch in den Norden ziehen muss. Hier lernt sie den Fabrikbesitzer John Thornton kennen, der für sie alles verkörpert, was sie an dieser grauen Stadt und dem noch graueren Leben darin hasst... * Wives & Daughters: Molly und ihre Stiefschwester Cynthia verstehen sich nicht gut, der Haussegen hängt regelmäßig schief, und Cynthia scheint zudem ein dunkles Geheimnis zu umgeben. Das Zusammenleben verschlimmert sich zusätzlich, als sich die beiden ungleichen Frauen in denselben Mann verlieben... * Cranford: Cranford ist eine kleine Stadt in England, in der unverheiratete Frauen dominieren. Klatsch und Tratsch sind an der Tagesordnung. Man ist tief verwurzelt in Traditionen, doch die neu gebaute Eisenbahn bringt gleichzeitig eine moderne Sichtweise in das Leben der Bewohner. Liebesirrungen, Romantik und die Frage, was sich für eine Dame geziemt und was nicht.

Anbieter: reBuy
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Bauern, Bonzen und Bomben (eBook, PDF)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einer Besprechung von Kurt Tucholsky. In "Bauern, Bonzen und Bomben" verarbeitet Fallada die historischen Ereignisse um die schleswig-holsteinische Landvolkbewegung und deren Boykott der Stadt Neumünster, über die er 1929 selbst als Journalist berichtet hatte. Fallada verlegt die Handlung in eine fiktive pommersche Stadt namens Altholm. Die Bauernschaft geht auf die Barrikaden. Sie revoltieren gegen Zwangspfändungen. Bei einer Demonstration wird der Fahnenträger schwer verletzt. Daraufhin boykottiert die Bauernschaft die Stadt Altholm fast ein Jahr, was zu erheblichen wirtschaftlichen und politischen Problemen führt. Die Situation kulminiert in der persönlichen Auseinandersetzung zwischen dem deutschnationalen Redakteur Stuff und dem sozialdemokratischen Bürgermeister Gareis. "Es ist der Mief der Kleinstadt, jener Brodem aus Klatsch, Geldgier, Ehrgeiz und politischen Interessen." [Tucholsky] Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Bauern, Bonzen und Bomben (eBook, PDF)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einer Besprechung von Kurt Tucholsky. In "Bauern, Bonzen und Bomben" verarbeitet Fallada die historischen Ereignisse um die schleswig-holsteinische Landvolkbewegung und deren Boykott der Stadt Neumünster, über die er 1929 selbst als Journalist berichtet hatte. Fallada verlegt die Handlung in eine fiktive pommersche Stadt namens Altholm. Die Bauernschaft geht auf die Barrikaden. Sie revoltieren gegen Zwangspfändungen. Bei einer Demonstration wird der Fahnenträger schwer verletzt. Daraufhin boykottiert die Bauernschaft die Stadt Altholm fast ein Jahr, was zu erheblichen wirtschaftlichen und politischen Problemen führt. Die Situation kulminiert in der persönlichen Auseinandersetzung zwischen dem deutschnationalen Redakteur Stuff und dem sozialdemokratischen Bürgermeister Gareis. "Es ist der Mief der Kleinstadt, jener Brodem aus Klatsch, Geldgier, Ehrgeiz und politischen Interessen." [Tucholsky] Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitm...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei diesem Bilderbuch wird das Kind selbst zum Akteur in der Geschichte. Auf dem Weg durch die Stadt warten Begegnungen mit Ente, Pfau, Katze, Spatz und Maus.Klatschen, streicheln, rufen, locken - auf jeder Seite gibt es einfache Vorschläge, wie die Kinder mit Händchen oder Stimme aktiv und Teil der Geschichte werden können. Und was machen die Tiere? Einfach umblättern und schauen, was Überraschendes passiert...KOSMOS Natur von Anfang an - konsequent nachhaltig.Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitm...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei diesem Bilderbuch wird das Kind selbst zum Akteur in der Geschichte. Auf dem Weg durch die Stadt warten Begegnungen mit Ente, Pfau, Katze, Spatz und Maus.Klatschen, streicheln, rufen, locken - auf jeder Seite gibt es einfache Vorschläge, wie die Kinder mit Händchen oder Stimme aktiv und Teil der Geschichte werden können. Und was machen die Tiere? Einfach umblättern und schauen, was Überraschendes passiert...KOSMOS Natur von Anfang an - konsequent nachhaltig.Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Berlin-Sagen
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sagensammler Alexander Cosmar schrieb im 19. Jahrhundert, dass es in Berlin eigentlich nur zwei Sagen gibt: die von den drei Linden und die von der Weißen Frau im Schloss. Alles andere seien kleine wahre Geschichten, überlieferte historische Begebenheiten. Und in der Tat schildern diese, auch in den Berlin-Sagen aufgenommenen Sagen besondere historische Ereignisse, ranken sich um Unerklärliches an Straßen und Bauwerken, bieten aber auch Klatsch und Tratsch der Zeit.Dagegen muten die vielen mythischen oder dämonologischen Sagen, die mit ihren Dörfern im Zuge der großen Gebietsreform um 1920 nach Berlin gelangten, recht fremd an. Aber auch sie berichten vom Werden und Wachsen der Stadt und geben Auskunft über ihre Bewohner.Nach den Spreesagen und den Havelsagen vollendet die Herausgeberin mit den Berlin-Sagen ihre berlin-brandenburgische Sagentrilogie. Der mit vierfarbigen Kartenreproduktionen illustrierte Band enthält ca. 200 Sagen, die sonst nur verstreut in verschiedenen älteren Publikationen vorliegen.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot