Angebote zu "Presse" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Oxford Blues
4,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Wie viel kostet eine Nacht mit einem jungen gutaussehenden Mann? Nichts, wenn man ein hübsches junges Mädchen ist, obendrein Prinzessin und ein begehrtes Titelmotiv der englischen Klatsch-Presse. Oder aber viele tausende Dollar, ein nagelneues Cabrio und mehrere Gläschen Champagner, wenn man eine ältere Lady ist. Erleben Sie, was passiert, wenn ein amerikanischer Sunny-Boy aus Las Vegas im stinkfeinen Oxford den englischen Hochadel schockt!Wie viel kostet eine Nacht mit einem jungen gutaussehenden Mann? Nichts, wenn man ein hübsches junges Mädchen ist, obendrein Prinzessin und ein begehrtes Titelmotiv der englischen Klatsch-Presse. Oder aber viele tausende Dollar, ein nagelneues Cabrio und mehrere Gläschen Champagner, wenn man eine ältere Lady ist. Erleben Sie, was passiert, wenn ein amerikanischer Sunny-Boy aus Las Vegas im stinkfeinen Oxford den englischen Hochadel schockt!

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bier Royal, Teil 1 (DVD)
13,64 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Franz Hofstetter ist tot - und mit ihm wohl das Zeitalter der Bierpatriarchen. Um seine Nachfolge an der Spitze der Brauerei zanken sich jetzt zwei Frauen, Gisela und Vicky. Gisela ist Franz zweite Frau und ehemalige Sekretärin, Vicky die Tochter aus erster Ehe.Sie hat nie ihren Schock darüber verwunden, dass Gisela nur wenige Wochen nach dem Ableben ihrer Mutter an Franz Seite auftauchte.Es ist eine echte Sensation, als Vicky nach jahrelanger Abwesenheit mit ihrem amerikanischen Ehemann, dem ehemaligen Basketball-Star Dan Dawson, auf der Beerdigung ihres Vaters auftaucht. Die Klatsch-Presse stürzt sich begierig auf das aufsehenerregende Paar und den Kampf um die Führung der Brauerei zwischen Gisela, der alteingesessenen Society-Lady, und Vicky, der neuen Münchner Lieblingsprominenten.Vicky hat verwegene Pläne, will die Brauerei moderner, ökologischer und nachhaltiger aufstellen, beispielsweise mit einer veganen Weißwurst. Darüber können Gisela und ihr Geschäftsführer-Spezl Dr. Maxlhuber nur lachen. In dem Machtkampf um die Brauerei wähnen sie sich auf der sicheren Seite, gehören doch Gisela laut Testament die meisten Anteile am Betrieb. Aber dieses Testament will Vicky nicht akzeptieren.Darsteller:Gisela Schneeberger, Lisa Maria Potthoff, Marianne Sägebrecht, Michael Klammer, Robert Palfrader, Ulrike Kriener, Ute Willing

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Seite Eins - Premiere
27,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mediensatire in 2 Akten: Theaterstück für einen Mann und ein SmartphoneVorspeise zu Beginn, Hauptgericht nach 1. Akt und Dessert am EndeDieses brillante, bissige und aufrührende Einpersonenstück von Johannes Kram hat für Furore gesorgt. Besetzt mit Jan Bareins, der Marco spielt, den Boulevard-Journalisten aus ganzer Überzeugung, der es mit Klatsch und Tratsch bis in die ?seriöse? Presse gebracht hat. In seiner Jagd nach einer gut verkaufbaren Story macht er Beute: Er lernt die unbedarfte Lea kennen, die ihre erste CD herausgebracht hat. Ihr stellt er eine Titelstory in Aussicht - und bringt diese heraus, wenngleich auch in einer mit Halbwahrheiten zusammenphantasierten Version. In ihr wird Lea von einer ernst zu nehmenden Künstlerin zum Promiluder. Die Story schlägt anders als erwartet ein. Marco steht selbst mit dem Rücken zur Wand. Doch dann schafft er es, Lea durch eine kleine, perfide Erpressung in die Enge zu treiben. Er bringt sie zur nächsten Entblößung und macht sie damit endgültig zum Freiwild im Blitzlichtgewitter. Johannes Krams ?Seite Eins? ist ein gleichermaßen unterhaltsames wie bitterböses Stück, das die zum Teil verantwortungslose Maschinerie moderner Massenmedien entlarvt.Die SÜDDEUTSCHE: ?Seite Eins, ein Stück für einen Mann und ein Smartphone? ist ein kurzweiliges, aber in seiner Kurzweiligkeit verworren schlaues Monodrama über einen Boulevardjournalisten, der per Headset-Telefonat ganze Schicksale verändert.?GUT ZU WISSENWo findet das Theater im ParadIes statt? Je nach Anzahl der gebuchten Gäste finden alle Theater-Veranstaltungen entweder im Wintergarten oder in der Unteren Restaurantebene statt. Ab wann kann man kommen? Unser Haus ist für Theatergäste an Theater-Abenden ab 18:15 Uhr geöffnet. Wann sollte man spätestens eintreffen? Sie sollten so planen, dass Sie um 19:10 Uhr Ihre Plätze eingenommen haben. Kommen Sie erst nach Vorstellungs-Beginn müssen Sie ggf. die erste Pause abwarten. Was ist im Eintrittspreis enthalten? Im Eintrittspreis (26? bis 29?) enthalten sind die Vorstellung, eine Reservierung und der Welcome-Drink des Abends. Was gibt es zu essen? Jeder Gast wählt aus der abendlichen Theaterkarte mindestens ein Hauptgericht (im Regelfall drei zur Wahl: Fleisch, Fisch, Vegetarisch) aus, Sie können auch ein 2- oder ein stark ermäßigtes 3-Gang Theater-Menü (ca. 23-33?) bestellen. Bitte beachten Sie, dass pro Gast eine Hauptgericht-Mindest-Bestellung aus der Theaterkarte verpflichtend ist. Mehr dazu auch auf unserer Internet-Präsenz. Welchen Platz erhalte ich? Sie haben von allen Plätzen aus eine gute Sicht auf die Bühne. Wir versuchen grundsätzlich, jeder Buchung einen gemeinsamen Tisch zuzuordnen. Platzierungswünsche können leider nicht berücksichtigt werden, da die Tische von uns erst am jeweiligen Theatertag angeordnet werden. Wie lange dauert der Theaterabend? Wir bemühen uns, dass der Abend gegen 23:00 Uhr endet. Abhängig vom jeweiligen Stück und vom Anlass (z.B. Premiere, Uraufführung) kann dies jedoch auch später werden. Wo gibt?s mehr Infos? Wir empfehlen Ihnen einen Blick auf die WebSite ristorante-paradies.de. Gerne beraten wir Sie individuell. Bitte beachten Sie auch die Theater-Bedingungen am Ende der Broschüre bzw. auf www.ristorante-paradies.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bild des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach basiert vielfach auf Klatsch und Gerüchten der Presse des Fin de Siècle. Justus H. Ulbricht schildert den letzten regierenden Ernestiner, seine kulturellen Interessen und politischen Aktivitäten kritisch und ausgewogen. So entsteht eine neue Perspektive auf den Monarchen im Wandel von Modernisierung, politischen und kulturellen Verpflichtungen, zwischen Krieg, Revolution und Exil. Wilhelm Ernst schuf das "neue Weimar" durch die Berufung von Harry Graf Kessler, Henry van de Velde, Hans Olde und Adolf Brütt, blieb aber zugleich traditionellen Vorstellungen von Kunst und Kultur verhaftet.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bild des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach basiert vielfach auf Klatsch und Gerüchten der Presse des Fin de Siècle. Justus H. Ulbricht schildert den letzten regierenden Ernestiner, seine kulturellen Interessen und politischen Aktivitäten kritisch und ausgewogen. So entsteht eine neue Perspektive auf den Monarchen im Wandel von Modernisierung, politischen und kulturellen Verpflichtungen, zwischen Krieg, Revolution und Exil. Wilhelm Ernst schuf das "neue Weimar" durch die Berufung von Harry Graf Kessler, Henry van de Velde, Hans Olde und Adolf Brütt, blieb aber zugleich traditionellen Vorstellungen von Kunst und Kultur verhaftet.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bier Royal. Tl.1, 1 DVD
12,26 € *
ggf. zzgl. Versand

München. Bier. Society. Und mittendrin eine alteingesessene Bierdynastie, in der zwei Frauen um Macht, Liebe und Anerkennung kämpfen. Franz Hofstetter ist tot und mit ihm wohl das Zeitalter der Bierpatriarchen. Um seine Nachfolge an der Spitze der Brauerei zanken sich jetzt zwei Frauen, Gisela und Vicky. Gisela ist Franz zweite Frau und ehemalige Sekretärin, Vicky die Tochter aus erster Ehe. Sie hat nie ihren Schock darüber verwunden, dass Gisela nur wenige Wochen nach dem Ableben ihrer Mutter an Franz Seite auftauchte. Es ist eine echte Sensation, als Vicky nach jahrelanger Abwesenheit mit ihrem amerikanischen Ehemann, dem ehemaligen Basketball-Star Dan Dawson, auf der Beerdigung ihres Vaters auftaucht. Die Klatsch-Presse stürzt sich begierig auf das aufsehenerregende Paar und den Kampf um die Führung der Brauerei zwischen Gisela, der alteingesessenen Society-Lady, und Vicky, der neuen Münchner Lieblingsprominenten. Vicky hat verwegene Pläne, will die Brauerei moderner, ökologischer und nachhaltiger aufstellen, beispielsweise mit einer veganen Weißwurst. Darüber können Gisela und ihr Geschäftsführer-Spezi Dr. Maxlhuber nur lachen. In dem Machtkampf und die Brauerei wähnen sie sich auf der sicheren Seite, gehören doch Gisela laut Testament die meisten Anteile am Betrieb. Aber dieses Testament will Vicky nicht akzeptieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Klatsch als Kommunikationsphänomen in Literatur...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen des Klatsches wird in dieser Arbeit interdisziplinär erfaßt. Die Autorin schafft durch die wissenschaftliche Annäherung einen neutralen Kontext für diese alltägliche Form der Kommunikation. Die Basis der Untersuchung ist eine ausführliche etymologische Recherche, bevor Klatsch als Thema in Lyrik und Bibel dargestellt wird. In jeder Phase der Arbeit wird stets die soziologische Dimension des Kommunikationsvorgangs beachtet. Daß Klatsch in seiner originären Form ein äußerst menschliches Bedürfnis war und ist, zeigt ein exemplarischer Vergleich von Klatschdialogen in Fontanes Romanen Frau Jenny Treibel und L'Adultera mit der Berichterstattung über das englische Königshaus in der heutigen Unterhaltungspresse.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Märchen im neuen Gewand
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Brüder Grimm oder H.C. Andersen hatten sich bestimmt nicht gedacht,dass ihre Märchen einmal als Vorlage für Dagmar Hermann dienen und im21. Jahrhundert spielen. Diese wunderbaren Geschichten sprechen allein für sich.Aber das Sahnehäubchen sind dann die wundervolle Illustrationen der Autorinund ihrer Enkeltochter Miriam Esdohr zu jeder Geschichte.Da haben wir zunächst den Kaiser Kokolores und seine neue Kleider. Er herrschteim Land mit Namen Wirsindwer, was mitten in Europa liegt. Die zwei ebenso gewitztenwie talentierten Schneidergesellen Wusel und Waste hatten einen Plan.Die sich langweilende Prinzessin Rosemunde aus dem Schloss im Reiche Klumperdeickist ganze süße siebzehn. An einem milden Frühlingstag, als sich Rosemunde wieder einmalgelangweilt mit einer goldenen Fliegenklappe nach den Stubenfliegen schlagend, auf demseidenen Diwan rekelt ihre übliche Klage anstimmt: "Mir ist ja sooooooo langweiliiiiiig!",an diesem Tage sollte doch noch etwas Außergewöhnliches passieren.Der Rattenfänger - Geschichte mit einer Moral. Über Hämela, einem verschlafenenStädtchen, in dem die Zeiger der Uhr stehengeblieben zu sein schienen.brach urplötzlichdie Neuzeit herein und mit ihr erschienen viele Ratten und Valentin. Was dann geschah.....Im Märchen "Der Froschkönig" sind wir im Königreich Plattafundien angelangt. Dort trugsich eine tollen Geschichte zu, die das täglich Brot der Klatsch-und-Tratsch-Presse sind.Wo man ging und stand kam einem freudig errregtes "Haben Sie schon gehört?" entgegen,emzufolge sich die Angelegenheit wie ein Lauffeuer in alle Winde verbreitete.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bild des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach basiert vielfach auf Klatsch und Gerüchten der Presse des Fin de Siècle. Justus H. Ulbricht schildert den letzten regierenden Ernestiner, seine kulturellen Interessen und politischen Aktivitäten kritisch und ausgewogen. So entsteht eine neue Perspektive auf den Monarchen im Wandel von Modernisierung, politischen und kulturellen Verpflichtungen, zwischen Krieg, Revolution und Exil. Wilhelm Ernst schuf das "neue Weimar" durch die Berufung von Harry Graf Kessler, Henry van de Velde, Hans Olde und Adolf Brütt, blieb aber zugleich traditionellen Vorstellungen von Kunst und Kultur verhaftet.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot